Ratgeber: Was tun bei kleinen Räumen?

Die wenigsten von uns haben große helle Räume, in denen man sich farblich und dekotechnisch komplett ausleben kann. Daher erreicht uns oft die Frage, was man unternehmen kann, wenn man kleine Räume hat, die nicht beengen sollen.

Wir haben ein paar Tricks zur richtigen Dekoration kleiner Räume für euch:

1) Grenzen aufheben durch die richtige Farbe

Helle und kühle Farben lassen Räume größer wirken. Wer allerdings auf Farbkontraste nicht verzichten möchte, kann es mit vertikalen Streifen versuchen, da diese den Raum höher erscheinen lassen. Horizontale Streifen dagegen wirken entgegengesetzt, begrenzen den Raum ebenso wie sehr dunkle Farben. Unser Deko-Kissen “Charm” ist da eine tolle Möglichkeit den Raum etwas aufzufrischen.

 

2) Die passenden Möbel

Kein Budget für eine große Shopping-Tour? Kein Problem. Auch dunkle Möbel lassen sich mit wenigen Kniffen zu hellen verwandeln: Beispielsweise kann man Holzmöbel einfach weiß streichen. Weiß lasiert ist ohnehin gerade trendy. Wer keine Holzmöbel zum Bestreichen besitzt, kann trotzdem viele Flächen mit hellen Stoffen verkleiden: Zum Beispiel mit einem hellen Überwurf auf dem Sofa, helle Kissen und helle Gardinen und Vorhänge. Kleiner Hinweis: geschlossene Schränke wirken immer aufgeräumter als offene Regale.

3) Deko-Tipp: weniger ist mehr

Wir alle lieben Deko! Je ausgefallener und auffälliger desto besser. Doch aufgepasst bei kleinen Räumen: Deko-Liebhaber sollten sich hier etwas zurückhalten, denn Dekorations-Gegenstände wirken dann schnell unordentlich. Faustregel: je kleiner der Raum, desto weniger Schnickschnack.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.8/10 (4 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Ratgeber: Was tun bei kleinen Räumen?, 8.8 out of 10 based on 4 ratings
Tags:

Über Johanna Fiedler

Johanna Fiedler liebt Kreativität - vor allem im eigenen Zuhause. Gewagte Farbkombinationen in den eigenen vier Wänden und stilvolle Dekorationshighlights sind ihr Steckenpferd. Bei Wohn-Guide arbeitet Sie mit viel Engagement im Online-Team und hat immer den Überblick über saisonale Trends und Neuheiten in Sachen Inneneinrichtung und Dekoration.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.